Drei leckere Rezepte aus der Levante Küche

Ich genieße gerade so sehr das reale Leben, dass mir gar nicht bewusst war, dass ich schon 5 Wochen hier nichts von mir hören lassen hab! Vor kurzem hatte ich ganz spontan meine lieben Nachbarn eingeladen, um mit mir zusammen die Levante Küche zu probieren. Israel, Syrien, der Libanon und Jordanien gehören zu der Region, die sich Levante nennt. Ebenso bezeichnet man auch die Küche in dieser Region als Levante. Bestimmt habt ihr schon mal das Wort Mezze gehört. Dazu gehören kleine und meist vegetarische Vorspeisen, die im Nahen Osten serviert werden. Quasi wie die Tapas der Spanier oder die Antipasti der Italiener. Leeecker, sage ich euch!

Ich weiß nicht, ob ich das schon mal erzählt habe… Wenn ich Gerichte für den Blog zu bereite, habe ich es am liebsten, wenn sich kein Besuch ankündigt. Das Timing ist manchmal schwer einzuschätzen und ich kann es nicht leiden, wenn mir Freunde beim Anrichten und Fotografieren über die Schulter schauen und sich eventuell noch unterhalten wollen. Soviel zu Multitasking bei Frauen. Kann ich nicht! Jedenfalls nicht beim Kochen. Da habe ich am liebsten meine Ruhe. Genial finde ich es aber, wenn man die liebsten Nachbarn, die man sich vorstellen kann, zum Essen einlädt. Das läuft dann so ab. Bei WhatsApp: “Ich schreibe euch nachher, wenn das Essen auf dem Tisch steht. Ca. gegen 19 Uhr”. So kann ich in Ruhe vorbereiten, decken und fotografieren und innerhalb von 5 Minuten steht nette Gesellschaft vor der Tür und schlemmt mit mir zusammen.

An dem Abend gab es selbst gemachtes Kichererbsenhummus, oberleckere marinierte Auberginen, Fattoush (orientalischer Salat mit Fladenbrot), Oliven, Peperoni, gefüllte Weinblätter, Tsatsiki, Köfte und frisches Fladenbrot. Die Rezepte findet ihr auf Schön bei Dir. Alle Gerichte lassen sich auch prima zum Barbecue servieren. Probiert doch auch mal dieses oberleckere Baba Ganoush. Diese Leckereien lassen sich prima einen Tag vorher zubereiten (außer der Fattoush). Somit steht einem entspannten Abend mit lieben Freunden oder der Familie nichts im Wege.

Mögt ihr die orientalische Küche auch so sehr und welches ist euer Lieblingsgericht?

Nadine

 

8 Bewertungen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne