Vanille Movie Dinner im Fillet of Soul

Ja, ich weiß, meine Bilder sprechen heute nicht für mich! Aber was sollte ich machen?! Bei so einem entspannten und kulinarischen Abend das Licht anknipsen und sagen “Leute, es tut mir leid, ich muss schöne Bilder für meinen Blog machen?”. Oder hätte ich einfach meine Tageslichtlampe mitnehmen sollen? “Huch, ein bisschen hell hier, ich weiß, aber sonst werden die Bilder nix und meine Leser wollen doch schöne Bilder sehen”. Es nützte alles nichts. Ich wollte ja niemanden vergraulen und selber diesen tollen Abend am letzten Donnerstag genießen. Eingeladen wurde vom Vanille Shop und dem Restaurant Fillet of Soul zum Vanille Movie Dinner in Hamburg in den Deichtorhallen. Dort nämlich befindet sich das Fillet of Soul, geführt von den beiden Betreibern Patrick Gebhardt und Florian Pabst.

Das Programm klang vielversprechend: Erst sollte ein 7-Gänge-Menu im Zeichen der Vanille kredenzt und im Anschluss der Film „Julie & Julia“ gezeigt werden. Wir waren gespannt. In einer schönen Runde mit ein paar anderen lieben Food-Bloggern starteten wir den Abend mit einem leckeren Cocktail. Darauf folgten 7 wunderbare Gänge, alle mit einem Hauch von Vanille, die man mal mehr und mal weniger herausgeschmeckt hat. Geschmacklich war ich sehr angetan, von jedem einzelnen Gang, aber die Krönung war für mich “Rotwein-Vanillespinat mit pochiertem Bioei & getrüffelter Sauce Hollandaise”. Dieses Gericht zerging auf der Zunge und die Kombination von den Zutaten war einfach nur “wow”. Und wisst ihr was das Tolle ist? Alle Rezepte zu dem Vanille Movie Dinner gibt es online hier.

Und ich kann Euch wirklich jedes einzelne ans Herz legen und finde es total klasse, dass das Fillet of Soul die Rezepte zur Verfügung gestellt hat. Zwischen den Gängen erfuhren wir von Roland Hachmann vom Vanilleshop in kurzen Anekdoten Wissenswertes über die Königin der Gewürze, ihrer Herstellung, Lagerung sowie ihrem Einsatz in der Küche. Ich bin ein großer Fan von dem Gewürz Vanille und verwende sie oft in Kuchen oder Süßspeisen. An dem Abend habe ich allerdings gelernt, dass sie sich auch gut in herzhaften Speisen macht. Man lernt nie aus.

Seit 1881 handelt die Firma Aust & Hachmann mit Vanille und nun haben auch Endverbraucher die Möglichkeit dieses einzigartige Gewürz online durch den Vanille-Shop zu erwerben. Im Anschluss an das Dinner wurde auf einer Leinwand noch der Film “Julie & Julia” gezeigt, den bestimmt einige von Euch kennen. Ein toller Film, den ich schon länger nicht mehr gesehen hatte. Alles in allem war es ein sehr gelungener Abend mit netten Menschen, einem tollen Dinner und einem schönen Film.

Vielen Dank an die Veranstalter für die Einladung zum Vanille Movie Dinner.

Diesen Mittwoch findet ein weiteres Vanille Movie Dinner statt, allerdings vermute ich, dass leider schon alle Plätze vergeben sein werden. Fragt aber sonst gerne im Fillet of Soul nach. Und wer weiß, vielleicht gibt es in naher Zukunft eine weitere Wiederholung. Ich würde mich freuen!

Nadine