Unterwegs in Eppendorf

Gestern war eine schöner Tag! Meine beste Freundin Kathrin aus Bremen hat mich besucht. Nachdem wir erst lecker auf dem Balkon gefrühstückt haben, sind wir durch den Hayns Park in Richtung Eppendorf spaziert.

Der Hayns Park liegt direkt an der Alster und findet regen Anklang bei Familien mit Kindern, Joggern, Radfahrern und Spaziergängern. Im Sommer kann man hier relaxen, grillen, mit den Kindern spielen und die Seele baumeln lassen. Das malerische Bootshaus Barmeier liegt am Durchgangsarm zwischen der Alster und dem Eppendorfer Mühlenteich, der auch einen Besuch lohnt.

Pünktlich zum alljährlichen Hamburger Kirschblütenfest (17.05.2013) zeigen sich diese Bäume in ihrer allerschönsten Pracht. Das haben wir uns natürlich nicht nehmen lassen und die Zierkirsche gleich mal abgelichtet. Diese rosafarbenen Blüten sind einfach wunderschön! Nur schade, dass sich zu diesem Zeitpunkt die Sonne nicht hat blicken lassen.

Bei Florian haben wir einen kleinen Stopp eingelegt. Seit meinem letzten Besuch wurde etwas umdekoriert und man konnte sich wieder neu inspirieren lassen. Dann ging es weiter die Eppendorfer Landstraße entlang, wo sich ein Deko-Geschäft ans andere reiht und wir natürlich auch wieder fündig geworden sind (Wie sollte es auch anders sein?!).

Angekommen bei Nordlys in der Goernestraße 4, einem traumhaften Einrichtungsladen in Eppendorf, wo man mitten zwischen der Einrichtung in 3 verschiedenen Zimmern einen Kaffee trinken kann, ist uns diese süße Miezekatze begegnet. Sie lag am Fenster auf einem Stuhl und hat ihr Mittagsschläfchen gemacht. Ist sie nicht herzallerliebst?

Nachdem Kathrin auch hier wieder fündig geworden ist (In Bremen gibt es leider nicht soviel Auswahl an kleinen Einrichtungsläden. Da muss man dann schon mal zuschlagen, wenn sich einem die Gelegenheit bietet.), haben wir uns in der Konditorei Lindtner einen frischen Rhabarberkuchen gegönnt. War der lecker! Bei Sonnenschein kann man hier auf der Terrasse das bunte Treiben von Eppendorf beobachten.

Danke Kathrin für Deinen Besuch in der schönsten Stadt der Welt! Es war ein sehr toller Tag :-) Mein “Bin im Garten” Schild hat schon einen Platz gefunden. Wo hängt Deins?

Wieder Zuhause angekommen, musste ich feststellen, dass sich auch andere Lebewesen auf meinem Balkon wohlzufühlen scheinen. Man spürt den Frühling in vollen Zügen! ;-).

Nadine