Rote Bete Chips mit Byodo Essig + Verlosung [Werbung]

Ja, ich mag Chips. Wenn ich die Wahl zwischen Schokolade und Chips habe, würde ich immer die Schoki den Chips vorziehen! Das hat sich letztes Wochenende drastisch verändert. Aber nun einmal ganz von vorne. Meine Rote Bete „Tonda di Chioggia“ aus eigener Ernte wollte verarbeitet werden. Diese geringelte Rote Bete ist eine alte italienische Sorte mit rot-weiß geringelter Rübe. Nicht nur geschmacklich, nein auch optisch ist sie ein echtes Highlight. Einen Teil der Ernte habe ich schon eingelegt. Was mit dem Rest machen?! Rote Bete Chips! Ja, die wollte ich schon immer mal selbst herstellen.

Da ich mir nicht sicher war, wie die Tonda di Chioggia nach dem Backen aussieht, habe ich mir dazu noch normale Rote Bete bei meinem Gemüsehändler des Vertrauens besorgt. In der Tat war das Geringelte nach dem Backen nicht mehr zu sehen. Die Farbe änderte sich in ein helles Orange, perfekt passend zur Farbe des Bio Apfelessigs von Byodo!

Dieser naturtrübe Apfelessig verspricht vollen Fruchtgenuss und passt mit seinem süßlich sauren, aber auch fruchtig weichem Geschmack perfekt zu den Rote Bete Chips. Nur biologische Apfelsorten vom Bodensee werden für die Herstellung verwendet. Die Frische und der volle Saft ganzer Bioland-Äpfel werden zu Apfelwein verarbeitet, der die Basis für diesen Apfelessig bildet. Weder erhitzt noch geschwefelt wird der Byodo Apfelessig naturtrüb direkt nach der Produktion in Flaschen abgefüllt. Auf eine Filterung wird ganz bewusst verzichtet, um möglichst viele Vitalstoffe im Produkt zu erhalten. Er enthält im Vergleich zu anderen Essigen viele Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme und Pektine, die ihn besonders wertvoll machen. Nicht nur dieser leckere Apfelessig naturtrüb ist im Sortiment von Byodo enthalten. Weißweinessig, Rotweinessig, Kräuteressig, Himbeeressig und klarer Apfelessig runden das Portfolio ab. Ich freue mich schon darauf, die anderen Bio-Essige auszuprobieren! 

ZUTATEN ROTE BETE CHIPS MIT BYODO APFELESSIG (1 TÜTE CHIPS):

2 Knollen Rote Bete à ca. 200 g
4 EL Byodo Apfelessig
1 EL gutes Olivenöl
Salz & frisch gemahlener Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen. Rote Bete Knollen schälen und in dünne Scheiben hobeln. Achtung: Rote Bete färbt gnadenlos alles und jeden. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, zieht vorher Einmalhandschuhe an. Ansonsten schnell danach die Hände waschen. Rote Bete Scheiben zusammen mit dem Byodo Apfelessig sowie dem Olivenöl in eine Schüssel geben. Aus vorher genanntem Grund lieber eine Metall- oder Porzellanschüssel anstatt einer Kunststoffschüssel verwenden. Mit Salz & Pfeffer würzen und alles gut miteinander vermengen. Die Rote Bete Scheiben auf 2 mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen. Wenn möglich, sollten die Scheiben nicht überlappen. In den Backofen schieben und für ca. 40 – 50 Minuten backen. Am besten nach 40 Minuten einmal nachschauen. Einfach einen Rote Bete Chip rausnehmen, 1 – 2 Minuten liegen lassen. Wenn er dann knusprig ist, die restlichen Rote Bete Chips auch rausnehmen und abkühlen lassen.

Und nun genießen!

Nachdem die Rote Bete Chips abgekühlt waren, konnte ich meine Finger nicht mehr von der Tüte lassen. Dass ich soooo begeistert von dem Ergebnis sein werde, hätte ich nicht gedacht! Selbst der Lieblingsmann hat zugeschlagen und war der Meinung, dass ich doch gleich mehr davon hätte machen sollen. Das lasse ich mir nicht zweimal sagen, und werde gleich eine neue Produktion starten. 

Damit ihr euch auch von der guten Qualität der Byodo Essige überzeugen könnt, darf ich 3 Essig-Pakete an euch verlosen! Darin enthalten sind:

1 x Byodo Kräuteressig
1 x Byodo Himbeeressig
1 x Byodo Apfelessig, naturtrüb
1 x Byodo Rotweinessig

Was müsst ihr tun, um eines der 3 Pakete zu gewinnen?

Verratet mir in einem Kommentar unter diesem Beitrag, welchen Essig ihr zuerst testen und wofür ihr ihn verwenden würdet.

Die Gewinner veröffentliche ich hier auf dem Blog eine Woche nach Beendigung der Verlosung. Bitte schickt mir nach Bekanntgabe eine E-Mail mit eurer Adresse, damit sich das Essig-Paket zu euch auf den Weg machen kann. 

Teilnahmebedingungen: 
Das Gewinnspiel gilt für Leser aus Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz.
Jede Person darf nur einmal teilnehmen.
Teilnehmer unter 18 Jahren sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.
Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht.
Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel startet sofort und endet am 11.11.2017 um 24 Uhr. 

Schokolade adé, Rote Bete Chips Willkommen! 
Und wann startet ihr mit der Produktion?

Nadine

Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit der Byodo Naturkost GmbH zustande gekommen. Meine Meinung bleibt davon unberührt.

Bewertung abgeben!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne