Grüner Spargel mit Bresaola und Himbeerdressing mit Rotkäppchen Fruchtsecco [Werbung]

Als ich das erste Mal gehört habe, dass es eine neue Sorte Rotkäppchen Fruchtsecco auf dem Markt gibt, war ich gleich Feuer & Flamme! Jahrelang schon bin ich überzeugter „Rotkäppchentrinker“ und mag sowohl den Sekt als auch den Rotkäppchen Fruchtsecco sehr gerne. Der beliebte Weincuvée von Rotkäppchen Sekt kommt nun in limitierter Auflage verfeinert mit der Frucht des Jahres 2017 daher. Hier spielt die Himbeere die absolute Hauptrolle. Fruchtig-fein mit harmonischer Säure ist er der perfekte Begleiter für mein neues frühlingshaftes Lieblingsrezept: Grüner Spargel mit Bresaola und Himbeerdressing verfeinert mit Rotkäppchen Fruchtsecco Himbeere!

Grüner Spargel ist schon alleine ein absoluter Leckerbissen, aber zusammen mit dem italienischen Bresaola, frisch geraspeltem Parmesan und Himbeerdressing ist es die perfekte Frühlingsvorspeise! Toll dazu passen auch Grissini, die dünnen, langen Brotstangen aus Hefeteig. Ein Gericht, das in 15 Minuten auf dem Tisch steht und jeden Gast begeistern wird! Mit seiner himbeerroten Farbe passt der Rotkäppchen Fruchtsecco Himbeere perfekt zu diesem Rezept. Da isst sogar das Auge mit.

ZUTATEN GRÜNER SPARGEL MIT BRESAOLA UND HIMBEERDRESSING MIT ROTKÄPPCHEN FRUCHTSECCO HIMBEERE (2 PERSONEN):

500 g grüner Spargel
100 Bresaola
4 – 5 EL Olivenöl
75 g grob geraspelter Parmesan
100 g Himbeeren
2 EL Rotkäppchen Fruchtsecco Himbeere
1 TL Dijonsenf
1 EL Balsamico
Salz & frisch gemahlener Pfeffer
nach Belieben Grissini

ZUBEREITUNG:

Den grünen Spargel waschen und eventuell holzige Enden abschneiden. Die Spargelstangen schräg in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. 2 – 3 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und den grünen Spargel bei mittlerer Hitze 8 – 10 Minuten bissfest garen. Immer mal wieder wenden. Währenddessen das Himbeerdressing zubereiten. Dafür 75 g der Himbeeren pürieren und anschließend durch ein Sieb streichen. 2 El Olivenöl, Rotkäppchen Fruchtsecco Himbeere, Dijonsenf und Balsamico hinzufügen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Den grünen Spargel mit dem Bresaola anrichten. Das Himbeerdressing & den Parmesan darüber verteilen und mit den restlichen Himbeeren anrichten. Wer mag, reicht zusätzlich Grissini dazu.

Guten Appetit!

Seid ihr auch so große Rotkäppchen Fans wie ich und habt ihr den Rotkäppchen Fruchtsecco Himbeere schon probiert?

Perfekt für unterwegs gibt es ihn sogar als handliche Kleinflasche und im praktischen Fourpack. Da steht dem nächsten Picknick nichts mehr im Wege. Die neue fruchtig-beerige Saisonsorte Himbeere steht den bereits bekannten Sorten wie der heimischen Birne, der fruchtig-frischen Holunderblüte, der sanften Mango, der sommerlichen Erdbeere sowie der fruchtig-herben Powerfrucht Granatapfel in nichts nach! Die leuchtend pink-rote Farbe und der Duft nach frischen Himbeeren wird uns mit Sicherheit noch den ganzen Sommer begleiten. Natürlich immer abwechselnd mit den anderen leckeren Sorten. Meistens habe ich verschiedene Sorten zu Hause, damit unsere Gäste ihre Lieblingssorte selber aussuchen können.

Auf den Frühling!

Nadine

Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH zustande gekommen. Meine Meinung bleibt davon unberührt.