Fenchel-Orangen-Salat mit gerösteten Pinienkernen

Ihr habt euch bestimmt schon gewundert, wo ich gewesen bin, oder? Hat mich irgendjemand da draußen vermisst? Ich war in der Unterwelt! Dort, wo es ganz düster aussieht und wo man am liebsten nur schlafen möchte. So ein blöder Virus hat mich erwischt, den man eigentlich gar nicht haben wollte. Aber er wollte unbedingt mich. Wahrscheinlich, weil er nicht wusste, wie nervig ich sein kann, wenn ich krank bin. Nun habe ich ihn langsam abgeschüttelt und komme wieder zu Kräften. Damit euch das nicht passiert, habe ich heute eine kleine Vitaminbombe für euch: Fenchel-Orangen-Salat mit gerösteten Pinienkernen! Der Fenchel mit seinem süßlichen ansiartigen Aroma hat wenig Kalorien und ist reich an Vitamin C, Kalium, Kalzium und Magnesium. Er harmoniert als perfekter Begleiter zur Orange, die auch einiges an Vitamin C zu bieten hat. Durch die knackigen Pinienkerne bekommt der Salat den gewissen Biss. Leider war an meiner Fenchelknolle nicht viel Fenchelgrün dran. Das musste als Deko herhalten. Ihr könnt es aber auch klein schneiden und mit unter den Salat mischen. Das Rezept habe ich aus einem meiner Lieblingskochbücher „Barbara kocht„*.

ZUTATEN FENCHEL-ORANGEN-SALAT MIT GERÖSTETEN PINIENKERNEN (2 PERSONEN):

2 Fenchelknollen mit Fenchelgrün
4 Orangen
4 – 6 EL gutes Olivenöl
3 EL Pinienkerne
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

ZUBEREITUNG:

Die Fenchelknollen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Das Fenchelgrün klein hacken. Die Orangen mit einem scharfen Messer so schälen, dass auch die weiße Haut entfernt wird. Danach filetieren. Wer dazu keine Lust hat, ich kann euch versichern, es schmeckt auch mit der weißen Haut. Fenchel mit den Orangenstückchen mischen, das Olivenöl dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne leicht anrösten und aufpassen, dass sie nicht anbrennen. Immer wieder umrühren. Das Fenchelgrün mit den gerösteten Pinienkernen über den Salat streuen. Fertig!

Na, gar nicht schwer, oder? Das bekommt man selbst hin, wenn einen die Grippe schon erwischt hat.

Dann bleibt ihr schön gesund und habt ein schönes Wochenende!

Nadine

*Affilatelink

19 Bewertungen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne